2. Dezember 2013

Lipivir®, das Gel zur Vorbeugung und Heilung von Lippen Herpes


Herpesinfektionen der Lippen sind für viele Betroffene ein unangenehmes und lebenslang immer wieder auftretendes Problem.
Lipivir®
ist hervorragend geeignet zur Herpes-Prophylaxe, verringert jedoch auch erheblich die Heilungszeit bei bereits ausgebrochenem Herpes. Rechtzeitig angewendet ("Lippenkribbeln" ) kann Lipivir® den Ausbruch weitestgehend minimieren.
Lipivir® als prophylaktisches Mittel gegen Lippenherpes
Das neuartige Produkt Lipivir® ist ein geeignetes Mittel gegen Fieberbläschen, das deren wiederholtes Auftreten wirkungsvoll verhindern kann. Die hohe präventive Wirkung von  Lipivir® wurde klinisch nachgewiesen.
Der Test
Leider bin auch ich unter den Betroffenen, ein wenig Sonne, Fieber, Stress oder Ekel und sofort fängt die Lippe an zu kribbeln. Bisher habe ich Herpes-Patch benutzt, weil diese weniger auffallen sollen und die Heilung angeblich beschleunigen.Diese sind aber sehr unangenehm, schwierig auf zubringen und wenn die Ränder sich lösen, auch unansehnlich. Ich habe immer etwas gesucht, was auch zur Vorbeugung anzuwenden ist. Die Konsistenz ist gut, es fällt nicht auf und riecht neutral. Lipivir® ist sehr sparsam im Gebrauch, durch das farblose Gel eignet es sich auch unter dem Lippenstift.
Das Fazit: 
Lipivir® ist ein Produkt, das ich in jedem Fall empfehlen kann. Es wirkt sofort und auch vorbeugend, es ist sparsam im Gebrauch. Die Lippen werden gepflegt und geschmeidig, es hinterlässt keinen Fettfilm und zieht schnell ein. Ich bin total zufrieden und werde Lipivir® auch weiter verwenden und empfehlen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke, dass du mir schreibst. Dein Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar. Ich wünsche dir einen sonnigen Tag.
Liebe Grüße