13. November 2013

Mein Sandorini Schönheits-Elixier von CMD bringt dir die Spannkraft zurück.

Für CMD Natur durfte ich das Sandorini Schönheits-Elixier testen.
Vielen Dank an CMD Natur für dieses wunderschöne Produkt.

Kosmetik ohne Tierversuche

CMD Natur Kosmetik, 
ist meine Kosmetik, ich liebe es mich und meine Haut mit den CMD Produkten zu verwöhnen. Schon 1967 und 1968 hatte die Familie Diedrich in Kalifornien selbst Avocadoöl hergestellt. 1992 folgte dann die Entwicklung einer Teebaumöl-Kosmetikserie. Der Erfolg sprach für CMD und so profitieren wir noch heute von dem Wissen und die Naturkosmetik von CMD.
Das Sandorini Schönheits-Elixier  
bietet eine hochkonzentrierte Feuchtigkeitspflege für trockene und reife Haut. Wertvolles Bio Aloe Vera, erlesene Bio Öle und wirkungsvolle Hyaluronsäure bilden die Basis dieser exklusiven Pflege. Sie versorgt Ihre Haut mit essenziellen Fettsäuren und Vitaminen, aktiviert die Zellregeneration und hilft die Hautelastizität zu verbessern. Das Ergebnis ist eine seidig-zarte, glatte Haut.
Mir ist es besonders wichtig, eine Creme oder Elixier zu Verwenden, die rein vegan ist, meine sehr empfindliche Haut reagiert auf viele handelsübliche Inhaltsstoffe sehr extrem, mit jucken, Rötungen bis hin zu Verätzungen. Darum verwende ich nur ausgewählte Produkt, aber wie es oft so ist, sie sind dann vegan und hören sich super an, die Wirkung soll fantastisch sein, schade nur das sie bei mir nicht wirken. Nun bekam ich das Sandorini Schönheits-Elixier zum Test, CMD Produkte habe ich schon oft probiert, sie sind hoch verträglich, enthalten keine chemischen Inhaltsstoffe und die Wirksamkeit ist erwiesen. Über einige Produkte habe ich auch schon berichtet und war immer mehr als zufrieden damit. 
Vegane Biokosmetik Naturkosmetik Produkte Zahnpflege
Nun habe ich das Elixier drei Wochen getestet und bin von dem Ergebnis sehr zufrieden.
Das Elixier kommt in einem Pumpspender, was die Entnahme und die Dosierung einfach und hygienisch macht. Das Elixier hat eine flüssige Konsistenz und einen sehr feinen angenehmen Duft. Es lässt sich sehr gut auf die Haut bringen und zieht rückstandslos ein. Die Haut fühlt sich entspannt und sehr zart an, sie sieht frisch und gepflegt aus. Keine Spannungsgefühle, kein brennen und keine andere negative Hautreaktion.
Nach einer Woche des Gebrauchs sind die ersten Hautverbesserungen zu sehen, die Haut hat spür - und sichtbar mehr Spannkraft. Sie ist seidig weich und hat einen feinen Glanz bekommen. Die enthaltenen erlesene Bio Öle und wirkungsvolle Hyaluronsäure versorgen die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit, durch die Öle wird die Haut zart und geschmeidig. 
Ein sehr schönes und angenehmes Gefühl, das die Haut dir mit einem wunderschönen Strahlen zeigt. Sie hat nun nach drei Wochen eine fast jugendliche Spannkraft zurück bekommen. Kleine Fältchen sind geglättet, große sind nun feiner, ich bin von diesem Ergebnis begeistert. Der feine Duft begleitet dich zu dem den ganzen Tag, so hat man immer ein Gefühl der Frische und Gepflegtheit.
Die Anwendung:
Morgens und abends sparsam auf die gereinigte Haut auftragen und kurz einwirken lassen.

Das Elixier eignet sich hervorragend als Unterlage für das weitere Pflegeprodukt oder Make up. Da es sehr schnell einzieht, ist es für mich perfekt, da ich gerade morgens nicht sehr viel Zeit habe. Es handelt sich um ein zu 100% veganes Produkt, wodurch es sehr hautschonend und sehr gut verträglich ist. Durch die besonderen Inhaltsstoffe und die einzigartige Wirkung, fällt es unter die Kategorie Luxus-Naturkosmetik.
Das Fazit 
Sandorini-Schönheits-Elixier ist für mich ein sehr gelungenes Produkt, hoch wirksam und rein vegan.
Der Preis:
30 ml / 24,95 €
ist gut, das das Elixier sehr sparsam im Gebrauch ist. Ich gebe eine klare Kaufempfehlung. 
Inhaltsstoffe:
Wasser, Aloe Vera*, Glycerin (pflanzlich), Alkohol, niedermolekulare/ hochmolekulare Hyaluronsäure, Arganöl*, Sanddorn Fruchtfleischöl*, Sanddorn Kernöl*, pflanzlicheTenside, natürlicher Verdicker, Vitamin E (GMO-frei) in Sonnenblumenöl, Natrium Lävulinat, Natrium Anisat, Phytinsäure, Mischung ätherischer Öle (*Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau) Bestandteile ätherischer Öle: Limonen, Linalool, Geraniol

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke, dass du mir schreibst. Dein Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar. Ich wünsche dir einen sonnigen Tag.
Liebe Grüße