16. August 2013

Die Geschichte und die neuen Produkte von fenjal

Vor mehr als 40 Jahren erstürmte ein türkisfarbiger Flakon die Badezimmer-Bastionen und sicherte sich seinen Platz als Liebling der Frauen.


Seit dem Jahre 1963 teilen viele Frauen ihr ganz persönliches Reich mit dem absoluten Klassiker der Körperpflege: Fenjal Creme Ölbad für trockene Haut.
Bereits mit seinem Markteintritt präsentierte sich fenjal Creme Ölbad classic als „königliches Schönheitsbad" und sorgte für außergewöhnlich schöne und geschmeidige Haut. Duftende Essenzen aus Orange, Rosen und Vanille verliehen der Haut eine zarte Parfumierung.
Die feine Rezeptur aus wertvollen, natürlichen Ölen machte das Ölbad zu einem der ersten multifunktionale Produkte. Nun war Baden und Cremen dank fenjal in einem einzigen Pflegeschritt möglich!
Ich denke das fenjal jedem im Laufe der Zeit ein Begriff geworden ist, so mancher ist mit fenjal aufgewachsen und viele schwören noch heute auf die Wirksamkeit, den typyschen feinen fenjal Duft und auf Körperpflege der besonderen Art.
 
Ich bin mit fenjal groß geworden, schon meine Oma hat es immer im Bad gehabt, ich weiß noch wie ich mich immer gefreut habe, wenn ich bei der Oma Ferien machen durfte und klar, mit fenjal baden durfte. Dieser Duft hat sich so eingeprägt, das ich ihn noch heute wahrnehme, wenn ich an meine Oma denke. Das war so toll, die Badewanne fast zum überlaufen, der Schaum mit dem man eine Krone zaubern konnte, oder unter dem man abtauchen konnte.
Heute liebe ich mein fenjal noch genau so wie damals. Meine Kinder sind auch mit fenjal aufgewachsen, die Lotion auf der sanften Kinderhaut, der Duft nach dem Baden, die Sanftheit der Produkte, all das hat mich dazu bewogen fenjal immer treu zu bleiben.
Die Geschichte von fenjal 
Gegründet wurde die Herstellerfirma Doetsch-Grether 1899 in Basel, zunächst als Apotheke. Die Marke fenjal wurde 1962 registriert und in der Schweiz auf den Markt gebracht. Seit 1963 erfolgte der internationale Vertrieb.
 
Das erste Produkt der Marke war das bis heute erhältliche „Creme Ölbad“, das Baden und Cremen in einem Produkt vereinen sollte. Von einer Geschäftsreise in die Vereinigten Staaten hatte Geschäftsführer Hans Grether seiner Frau ein pflegendes Ölbad mitgebracht, bei dem sich aber das Öl auf der Oberfläche das Badewassers absetzte; zudem war es ohne Duft.
Grether beauftragte sein Labor, einen Badezusatz zu entwickeln, bei dem sich das Öl vollständig mit dem Wasser verbindet und einen luxuriösen Duft verströmt.
1962 kam das so entwickelte fenjal Creme Ölbad in einer türkisfarbenen Verpackung auf den Markt. Produkte der Marke fenjal werden heute in 36 Ländern vertrieben.
Seitdem blieb der Duft unverändert. fenjal wird im Schweizerischen Basel entwickelt und in Muttenz (BL) produziert.
Ich Danke Hans Grether, das er so lieb war seiner Frau das Pflegeöl aus den USA mitzubringen, sonnst würde es fenjal vielleicht nicht in dieser einzigartigen Form geben. Damals wie heute steht fenjal für einen unverwechselbar sanften, femininen Duft. Lediglich das Aussehen der Flaschen hat sich verändert, sie sind zeitgemäß und den Produkten angepasst.
 

    
Ganz Pflege – ganz Duft – ganz Frau 
In den 1970er Jahren kamen die fenjal Lotion und die Duschcreme dazu, mit besonderen Duft-Aromen wie Wasserorchidee, Lavendel und Rose.
Diese Düfte wirken sowohl anregend als auch entspannend.

Es gibt auch heute wieder einige neue Produkte von fenjal.
  • fenjal Creme-Öl Dusche sensitive und intensive
  • fenjal  Pflege Handcreme
  • Sensitive BODY LOTION mit Aloe Vera Pflege und Mandelöl
  • Eau de Parfum von miss fenjal
  • fenjal sensitive Deo Spray – 24 Stunden Antitranspirant-Schutz

fenjal Creme-Öl Dusche sensitive und intensive 
fenjal Creme-Öl Dusche sensitive 
enthält keine Silikone, die sich wie ein Film auf die Haut legen und sie in ihren Funktionen beschränken. Parabene sind ebenso wenig enthalten wie Paraffine. So wird die Haut nicht unnötig belastet, die Poren werden nicht verschlossen und die natürliche Funktion der Haut wird nicht gestört. Selbstverständlich kommt die Creme-Öl Dusche von fenjal auch ohne Farbstoffe aus. Um den besonderen Bedürfnissen empfindlicher Haut zu entsprechen, wird zudem auf Betain und Konservierungsmittel verzichtet.
Der Test 
ich habe die fenjal Creme-Öl Dusche sensitive getestet, gerade bei meiner empfindlichen Haut achte ich auf besonders sanft und ohne chemische Zusätze, die die Haut noch mehr austrocknen und belasten. fenjal sensitve Dusche hat einen feinen frischen, blumigen Duft, genau so wie ich ihn liebe, natürlich mit der fenjal Note. Das Duschöl schäumt leicht auf und hinterlässt ein sehr schönes Gefühl, gepflegter reiner Haut. Es reinigt gründlich und ist dabei sehr sanft und zart zur Haut. Die Haut wird schon beim Duschen eingecremt , die enthaltenen Öle der Avocado, legen sich wie ein schützender Film auf die Haut, so das die Wassertropfen abperlen. Nach dem Duschen fühlt die Haut sich zart und geschmeidig an, sie ist sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt, kein Spannen oder Irritationen, einfach ein rundum wohliges Gefühl. Der feine Duft umschmeichelt die Haut und hält auch sehr lange an. Das anschließende auftragen, der Sensitive BODY LOTION mit Aloe Vera Pflege und Mandelöl, macht das wunderschöne Duscherlebnis perfekt, so kann der Alltag kommen.
Die hohe Verträglichkeit der Creme-Öl Dusche sensitive wird durch das unabhängige Institut dermatest bestätigt. dermatest zeichnet es deswegen mit seinem Siegel aus.
Gute Hautverträglichkeit, feuchtigkeitsspendender Schutz durch Avocadoöl und frei von belastenden Inhaltsstoffen: Die Creme-Öl Dusche von fenjal ist die ideale Creme-Öl Dusche für empfindliche und trockene Haut – für das tägliche Extra an Premium Pflege. 
Die fenjal Creme-Öl Dusche intensive 
Sie hat die gleich Wirkung wie die fenjal Creme-Öl Dusche sensitive, auch sie bewirkt den Schutz der Haut beim Duschen und das ist dermatologisch bestätigt und ist für ein nicht empfindliche normale Haut geeignet.
fenjal Pflege Handcreme 
Handpflege, die nachhaltig schützt: Die Pflege Handcreme von fenjal verwöhnt trockene und beanspruchte Hände. 
Der Test 
Ich habe wirklich schlimme Hände, sie sind trocken, spröde und je nach dem welches Spül- oder Putzmittel ich verwende, reagiert die Haut mit Spannen, Jucken und springt an den Gelenken auf. Da hat bisher nicht viel geholfen. Heute vertrage ich die Reiniger und morgen nicht mehr, alles mit Handschuhen machen, das kann ich aber auch nicht. So teste ich mich durch die Reiniger, aber auch durch die Handcremes. Das fenjal jetzt ein Handcreme hat, finde ich sehr gut, denn fenjal ist die einzige Produktlinie, die ich gleichbleibend gut vertrage.
Die fenjal Pflege Handcreme ist frei von PEG, Silikonölen, Paraffinölen, Parabenen und synthetischen Farbstoffen, welche die Haut unnötig belasten können. So bietet die pH-hautneutrale Pflege Handcreme von fenjal eine optimale Hautverträglichkeit, die dermatologisch vom unabhängigen Institut dermatest mit einem „sehr gut“ bestätigt wird.
Ihr innovativer 3-Fach-Wirkkomplex lässt sie besonders schnell einziehen und baut die natürliche Hautbarriere effektiv wieder auf.
Ich habe sie nun eine Woche getestet und schon beim ersten Auftragen hatte ich gleich ein sehr gutes Gefühl, sie zieht sehr schnell ein, hinterlässt keinen unangenehmen Fettfilm, sie macht die Haut sofort geschmeidig und zart. Sehr schön ist auch der wunderbare feine fenjal Duft. Neben der Haut werden auch Nägel und Nagelhaut gepflegt.
Meine Nägel und die Nagelhaut sehen gesund und gefestigt aus, ein sehr schönes Ergebnis, wollte ich sonnst am liebsten meine Hände verstecken, zeige ich sie heute voller Stolz, denn so schön waren sie noch nie. Die Hände fühlen sich glatt und geschmeidig an und die Nägel sehen schön und gepflegt aus und sie wachsen wieder. Ich bin begeistert, so einen schönen Effekt hatte ich noch mit keiner anderen Handcreme. Zu so einem schönen Ergebnis kommt es durch die wertvollen Inhaltsstoffe, wie Sheabutter, reines Mandel-Öl und Panthenol unterstützen die Hautregeneration und spenden der Haut tiefenwirksame Feuchtigkeit – für mehr Schutz und Elastizität.  Ich kann sie sehr empfehlen und werde sie auch weiter verwenden, denn bald kommt der Herbst und der Winter und somit mein nächster Feind der Hände. Aber mit fenjal Pflege Handcreme sehe ich dem gelassen entgegen, ich habe meine perfekte Pflege gefunden.
Sie hat auch die richtige Größe, das sie bequem in der Handtasche platz findet. So habe ich sie immer dabei, wenn ich sie brauche.

Sensitive BODY LOTION mit Aloe Vera Pflege und Mandelöl 
Diese sehr schöne und sanfte fenjal Lotion ist eine Wohltat für gestresste Haut. Sie pflegt mit Aloe Vera natürlicher Haferextrakt und Mandelöl pflegen die sensible Haut reichhaltig, lassen sie seidig-weich werden und versorgen Sie langanhaltend mit Feuchtigkeit. Sie zieht sehr schnell ein und hinterlässt einen wunderschönen fruchtig, blumigen Duft. Meine Haut ist sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt. Besonders gerne verwende ich sie nach der Rasur, hier entfaltet sie ihre volle Wirkung, sie hemmt und lindert Irritationen die beim Rasieren entstehen, glättet die Haut, mach sie zart und geschmeidig. Dieses schöne, gepflegte Hautgefühl hält den ganzen Tag an, so das ich mich 24 Stunden frisch und gepflegt fühle. Die Lotion hinterlässt keinen störenden Fettfilm.

Eau de Parfum von miss fenjal 
Auch das EAU de Parfum von fenjal weckt in mir die Erinnerungen an früher, dieser wunderschöne Duft strahlt pure Weiblichkeit aus. Es begleitet dich durch den Tag, aber auch am Abend und zu jedem Anlass, immer ein perfekter Duft.
Seine blumige Note erhält es durch Orange, Bergamotte und Patchouli.
In kombination mit mit den blumigen Komponenten aus Jasmin und Rose. Abgerundet wird diese wunderschöne Duft durch Zeder. Das erfrischende miss fenjal EAU DE PARFUM SPRAY kühlt Dekolleté, Hals, Arme und Schultern und umgibt dich den ganzen Tag mit einem Hauch von verführerischem Duft, der die Sinne verzaubert.
 
fenjal sensitive Deo Spray – 24 Stunden Antitranspirant-Schutz und Pflege für sensible Haut 
Bei Deo Sprays bin ich immer etwas vorsichtig, ein Wirkstoff, den ich nicht vertrage und es schnürt mir den Hals zu, oder es brennt wie Feuer. Ganz schlimm ist es wenn Alkohol enthalten ist. Darum teste ich jedes Deo Spray durch das Sprühen in den Deckel und erst wenn sich da nichts zeigt, kann ich es verwenden.
Mit dem fenjal sensitive Deo Spray, hatte ich gleich beim Sprühtest ein gutes Gefühl, es enthält kein Alkohol und hat durch die Inhaltsstoffe eine milde Wirkformel. Enthalten ist das hautberuhigende Allantoin und Kamille (Bisobolol). Beides natürliche Stoffe die die Haut schützen, gerade nach der Rasur im Achselbereich, ist die Haut super empfindlich, jetzt ein falsches Deo und man traut sich den ganzen Tag nicht mehr die Arme zu senken. Mit fenjal sensitive Deo Spray, passiert das nicht, es ist sanft zur Haut, aber effektiv gegen Schweiß und Schweißgeruch. Die Wirkung hält 24 Stunden an, es hinterlässt keine Deospuren. Ich bin mehr als zufrieden mit dem Ergebnis und verwende das fenjal sensitive Deo Spray nun auch schon über ein Woche. Die Wirkung ist sehr gut, die Verträglichkeit außerordentlich gut. Selbst bei dunkler Kleidung hinterlässt es keine weißen Spuren, bei weißen keine gelben. Für mich die perfekte Deo pflege, mit dem wunderschönen Duft von fenjal. Ich bin immer wieder begeistert, bisher hat jedes neue Produkt von fenjal mich in allen Punkten überzeugen können. Ich vergebe eine ganz klare Kaufempfehlung.
Fühl auch du dich rundum wohl mit fenjal.

Weitere Informationen:
http://www.fenjal.de/

Kommentare:

  1. Toller Bericht!!!!
    Hört sich gut an :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Diana,
      Danke, es hat aber auch sehr viel Spass gemacht die Produkte zu testen.
      Liebe Grüße
      Biene

      Löschen
  2. Liebe Biene,
    vielen Dank für den schönen, ausführlichen Bericht.
    Sehr schön geschrieben, ich würde mich freuen noch mehr von dir zu lesen.
    Viele Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Biene,
    ich liebe fenjal genau wie du, aber so einen Bericht zu schreiben, das schaffe ich nicht.
    Großes Kompliment an dich.
    Ich bin immer sehr gerne hier bei dir.Du bist einfach die beste.
    Sei lieb gegrüßt
    Sammy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Biene,
    das fenjal gut ist das weiß ich auch schon seit meiner Kindheit.
    Die neuen Produkte werde ich mir nach diesem tollen Bericht sicher Kaufen.
    Wir machst du das? Du machst mich noch arm, wenn ich alles deine tollen Produkte kaufe.
    Ich drücke dich.
    Maria

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Biene ,
    Danke für dem wunderschönen Bericht.
    Ich werde mir die neuen von fenjal kaufen und gebe dir dann bescheid, wie ich sie fand.
    Bis bald
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Es heißt Feedback und nicht 'Feedbag'...

    AntwortenLöschen
  7. Von Fenjal habe ich auch einige Produkte und finde sie klasse; ich kenne sie schon aus meiner Kindheit und der Duft ist ja in etwa gleich geblieben und erinnert mich immer daran. Allerdings bin ich mit der Verpackung der Sensitiv Creme-Öl-Dusche nicht zufrieden. Das Duschöl kommt sehr zäh aus der Öffnung, man muss sehr fest drücken und dabei ist der obere Tubenfalz aufgerissen und das ganze Zeug im Bad rumgespritzt. Fand ich überhaupt nicht lustig. Für den Preis erwarte ich auch eine ordentliche Verpackung. Ansonsten ist das Creme-Öl-Bad mein absoluter Favorit.

    AntwortenLöschen

Danke, dass du mir schreibst. Dein Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar. Ich wünsche dir einen sonnigen Tag.
Liebe Grüße