28. Februar 2014

Balea CC Cream heller-mittlerer Hauttyp

Heute möchte ich über meine Erfahrung mit der CC Cream berichten.

Balea CC Cream
Mein Hauttyp: 
Ich würde meine Haut als Mischhaut einstufen. Es gibt Stellen die sind trockener und andere (besonders an der Stirn) die sind „fettiger“. Da glänze ich gerne mal etwas eher. An und für sich ist meine Haut nicht super empfindlich, jedoch kann es vorkommen, dass sie auf bestimmte Inhaltsstoffe reagiert, was Gott sei Dank nicht häufig vorkommt. Ich behaupte mal für mein Alter habe ich noch recht frische Haut, sieht man von Lachfältchen um die Augen und in den Wangen (Grübchen) mal ab, die mir nichts ausmachen, denn das gehört für mich einfach dazu.
Zu Balea CC Cream – heller bis mittlerer Hauttyp

Die 8IN1 Color & Control Cream von Balea mit LSF 20 ist laut Aufdruck der Packung dermatologisch getestet und hautverträglich. Jedoch befinden sich einige für mich undefinierbare Inhaltsstoffe darin, die man sicher ankreiden könnte. Wer damit Probleme hat, der wird ohnehin auf reine Naturkosmetik zurückgreifen. Allen anderen gestehe ich wie mir selbst zu, zu entscheiden ob ich eine Kosmetik benutze oder nicht.
Aufgefallen ist mir, dass einige Hinweise auf der Packung in polnisch oder tschechisch aufgedruckt waren. Das erwähne ich jedoch gänzlich wertungsfrei.
Interessant für mich sind der Lichtschutzfaktor und die auf der Packung angegebenen Vorteile für die Haut. Darüber gleich mehr.

Konsistenz und Handling:

Die CC Cream ist sehr ergiebig und etwas flüssiger als man es vielleicht von anderen getönten Cremes gewohnt ist. Man benötigt nicht viel und trägt die Creme auf die vorher gereinigte Haut, Hals und Dekolleté auf und massiert sie sanft ein. Man sollte sich damit nicht zu viel Zeit lassen, denn die Creme zieht schnell ein und manchmal spürt man das Gefühl die Haut spannt etwas, was sich aber wieder legt. (Wir Damen im genialen Alter von 40+ lieben doch im Grunde das Gefühl gestraffter Haut! Sind wir doch mal ehrlich) ;)
Im ersten Moment denkt man die Creme lässt sich nicht gut verteilen und schmiert auf der Haut, doch während des Einmassierens verteilt sie sich hervorragend. Sie hat keinen wirklichen Eigengeruch und stört somit nicht, falls man Parfum auftragen möchte oder aufgetragen hat.
Ein ganz großes Plus: Die CC Cream die man ja auch auf Hals und Dekolleté einmassieren kann färbt NICHT auf Kleidungsstücke ab. Juhu!!! Denn das ist ganz toll. Man hat somit ein gleichmässiges Hautbild ohne das man unschöne Ränder auf der Innenseite oder am Hals des Kleidungsstückes sieht.
Wirkung und Effekt:

Folgende Effekte und Wirkung(en) werden angegeben:
  • Verbessert die Strahlkraft der Haut 
  • Mindert Pigmentflecken 
  • Hellt den Hautton auf 
  • Spendet intensiv Feuchtigkeit 
  • Deckt Unebenheiten lang anhaltend ab 
  • Reduziert Faltentiefe 
  • Schützt vor freien Radikalen 
  • Polster die Haut von innen auf
Ziemlich viele Effekte und Wirkungen die ich nun nicht alle an mir feststellen konnte, da ich noch keine Pigmentflecken habe und die auch gerne fern bleiben können.
Ich stellte jetzt nicht fest, dass es den Hautton aufhellt, eher passt es sich dem Hautton an, was ich persönlich sogar favorisiere. Das Hautbild an sich wirkt ebenmässiger und die Haut strahlt tatsächlich frischer und gleichmässig. Auch spüre ich die Feuchtigkeit die meiner Haut geliefert wird. Ob sie nun vor freien Radikalen schützt (was man so ja nicht nachweisen kann) und die Haut von innen aufpolstert kann ich nun nicht guten Gewissens bestätigen. Was den LSF angeht, so kommt ja noch die Zeit, in der ich beobachten kann ob dieser sich positiv auswirkt. Ich kann an mir auf jeden Fall die Reduzierung der Faltentiefe beobachten.

Es gefällt mir sehr gut, was ich nach der Benutzung der CC Cream sehe. Ein ebenmässiges, frisches Hautbild, das nicht überladen wirkt.
Ein weiterer Vorteil: Wenn man keine Lust oder wenig Zeit hat morgens vor dem Schminken noch eine Tagescreme aufzutragen, so kann man guten Gewissens gleich nach dem Reinigen des Gesichts, Hals, Dekolleté die CC Cream auftragen, denn im Grunde ist es eine getönte Tagescreme, welche die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und dabei noch den einen oder anderen positiven Nebeneffekt aufweist (Siehe Reduzierung der Faltenbildung)

Fazit:

Für 5,95 Euro ist die CC Cream von Balea (bei dm) durchaus erschwinglich und sehr ergiebig. Sie ist ein Allrounder die vor allem für Frauen geeignet ist, die sich nicht mit flüssigem Make-Up zukleistern möchten, sich aber dennoch einen kleinen Kick für ihre Haut wünschen. Auch für Ladies, die wenig Zeit haben fürs Schminken und nicht noch großartig Tagescreme auftragen können, bietet die CC Cream Vorteile. Für mich persönlich habe ich eine kostengünstige und einfache Alternative gefunden um meine Haut etwas frischer aussehen zu lassen ohne aufwendige Schmink-Session am Morgen.

Liebe Grüße

Tami

Kommentare:

  1. Interessant , vielleicht werde ich die mal in Erwägung ziehen !?
    Danke für deinen Bericht :)
    liebe grüße dajana Hibble Hibble )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern :) Ich hab auch lange nach so was gesucht :)

      Liebe Grüße

      Tami

      Löschen
  2. Danke für Deine Produktbeschreibung. Ich mag solche Cremes sehr gerne. Man sieht gepflegt aus und "tut"noch etwas für die Haut.
    Der Preis ist unschlagbar.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, dass wünscht Dir
    Renate Kietz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde sie wirklich auch toll und für den Preis "unschlagbar"

      Ich wünsche Dir ebenfalls ein wunderschönes Wochenende!

      Liebe Grüße

      Tami

      Löschen
  3. Liebe Tami,

    danke für den ausführlichen Test. Ich habe so viele getönte Cremes und BB und CC Creames daheim (teils gekauft oder aus Boxen oder kleiner Teil aus Tests), dass ich vielleicht meine Haut schon etwas überansprucht habe.Und ich mag halt keine €20 für eine Creme ausgeben, bzw. wollen schon, wenn ich es könnte.
    Ich mag Balea sehr und so werd ich mich dann mal am Montag auf in den DM machen und mir die Creme holen.... da auch ich eine Frau 40+ bin *loooooool*

    liebe Grüße
    Tammi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Namensvetterin,

    ich hoffe du hast mit der CC Cream soviel Freude wie ich. Wir super Frauen über 40 müssen, wenn überhaupt, ja nur ein bisschen nachhelfen ;)

    Liebe Grüße

    Tami

    AntwortenLöschen

Danke, dass du mir schreibst. Dein Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar. Ich wünsche dir einen sonnigen Tag.
Liebe Grüße