29. Juli 2013

ÖKO Wärmflasche von Hugo Frosch Öko-Classic Comfort + Junior Comfort im Test bei Biene






Ich habe das große Glück und darf die Frosch ÖKO WÄRMEFLASCHEN testen. In meinem Testpaket befanden sich eine große Öko Wärmeflasche,           mit 2 Liter Fassungsvermögen und eine kleine 
Junior Comfort mit 0,6 Liter Fassungsvermögen. Beide haben einen wunderschönen Bezug, die große aus Doublefleece mit Reißverschluss und die kleine , mit einem Bezug in Strick. 

Das Unternehmen Hugo Frosch GmbH
Design Wärmflaschen werden seit mehr als einem Jahrzehnt im Familienbetrieb von Hugo Frosch hergestellt, gegründet hat er das Unternehmen im Juli 1999. Er startete mit einer am Markt völlig neuen Wärmflaschenform, der "Runden".
Weitere moderne Formen wie Fisch, Klassik, Junior und Herz in zwei Größen folgten. Neben Deutschland, Schweiz und Österreich kamen  Birmingham, der Vertrieb nach Übersee, z. B. Chile, Japan, Korea und China dazu. Dabei ist für Hugo Frosch das wichtigste, das die Produktqualität stimmen  mussWärmflaschen "Made in Germany" die Produktionsstätte ist in Bayerisch-Schwaben. 
Produktbeschreibungen
Original Hugo Frosch Öko-Wärmflasche "Made in Germany", ohne PVC, ohne Weichmacher (Phthalate). Das Material wird weich beim Befüllen mit heißem Wasser. Nachhaltig und ressourcenschonend produziert, recyclingfähig und geruchsneutral und 2 Jahre Garantie auf Dichtigkeit. Der Überzug ist abnehmbar und waschbar bei 30° C. Wärmflaschen von Hugo Frosch sind hochwertige Qualitätsprodukte, die das ganze Jahr über Saison haben. 
Die Einsatzmöglichkeiten:   
bei Bauchschmerzen, Rückenproblemen, zum besseren Einschlafen, Kuscheln und zum Trösten bei kleinen und größeren Sorgen. 
Der Test
Unter Wärmeflaschen stellt man sich eigentlich immer die weichen Flaschen vor, wie man sie von zu Hause her noch kennt. Diese wurden mit kochend heißen Wasser befüllt in ein Handtuch gewickelt und z.B. auf den Bauch gelegt, wenn man Bauchschmerzen hatte. Ich habe leider eine sehr schlechte Erfahrung mit diesen Wärmeflaschen gemacht. Die Verschlüsse waren nicht immer dicht und durch den Druck, den das heiße Wasser ausübte, waren sie extrem gefährlich. Ich hatte leider das Pech, das es mir als Kind passiert ist, das die Wärmeflasche den Druck nicht aushielt und das kochend heiße Wasser am Verschluss auslief, Verbrennungen zweiten- und dritten Grades waren  das Resultat. Darum habe ich meinen Kindern lieber einen warmen Wickel gemacht, Wärmeflaschen, die wollte ich nicht mehr verwenden. Nun kam dieser Test, ich hatte schon ein wenig Respekt sie zu befüllen, so bin ich sehr vorsichtig an den Test gegangen. Sehr schnell konnte ich aber feststellen, das der Unterschied zu der von früher und der ÖKO Wärmeflasche von Hugo Frosch, riesig ist. Schon das Material ist komplett anders. Hugo Frosch hat eine Wärmeflasche auf den Markt gebracht, die aus einen ÖKO Material besteht, das keine Weichmacher oder PVC  enthält. Sie ist aus einem festen Material, mit heißem Wasser wird sie dann aber angenehm weich und anschmiegsam. Das Befüllen ist besonders sicher, die Flasche lässt sich gut halten, ohne das sie aus der Hand rutscht, die Öffnung ist groß genug, der patentierte Verschluss mit seinen Rillen lässt sich leicht Öffnen und sicher wieder Verschließen. Was auch besonders auffällt, sie ist vollkommen geruchsneutral, kein Geruch nach Gummi oder anderen Stoffen, wie man sie bei den einfachen Wärmeflaschen immer hat. 
Jetzt da die Wärmeflasche befüllt ist, merkt man wie sie nach und nach immer weicher wird. Mit dem wunderschönen Bezug aus Doublefleece, mit dem man kinderleicht die Flasche beziehen kann und der mit dem Reißverschluss verschlossen wird, ist sie richtig kuschelig. Mein Bezug ist aus orangenem- und auf der Unterseite mit braunem Doublefleece, mit ihm wird die ÖKO Wärmeflasche noch kuscheliger. Da sind die Bauchschmerzen schnell vergessen. Die Wärme hält auch sehr lange vor, so als ob sie die Wärme speichert.
Die Junior Comfort Wärmeflasche 
Sieht komplett anders aus, im Gegensatz zur ,,Großen,, besteht sie aus einem weichen PVC und deshalb so weich.
Die kleinen, ca. 0,6 Liter Junior-Wärmflaschen sind sowohl TÜVgeprüft und überwacht. Gerade das ist bei Produkten für Kinder am wichtigsten, sie kauen auf allem herum und untersuchen jede Kleinigkeit. Meine Kinder sind ja mittlerweile ,,groß,, so habe ich die Junior Comfort Wärmeflasche an meine Freundin zum Testen weiter gereicht, die kleine ist mein Patenkind und jetzt 1 Jahr alt. 
Genau wie schon beschrieben, sie nahm die Wärmeflasche genauer unter die Lupe, machte den Beiß- und Lecktest, zog den Bezug ab und wollte alles ganz genau wissen. Da ist es gut zu wissen, das ihr dabei nichts passieren kann, keine schädlichen Stoffe, der Beißtest ist mit Bravour bestanden und der Sicherheitsverschluss ließ sich von ihr nicht Öffnen. 
Beim Auffüllen mit warmem Wasser, fiel gleich die Lasche an der Wärmeflasche auf, mit ihr lässt sich die Flasche beim Befüllen sicher und gut festhalten. Der Sicherheitsverschluß ist nach oben hin flach, man kann den Verschluß so sehr gut Öffnen und wieder sicher Verschließen. Der Bezug ist aus Strick, mit 50% Merinowolle, das garantiert einen sehr weichen und knuffeligen Bezug. Als die kleine die befüllte Wärmeflasche nahm, drückte sie sie gleich ganz fest an sich. Sie schmuste mit der Wärmeflasche und hat sich sogar darauf gesetzt ohne das ein Tropfen auslief. Nach ca. 45 Minuten war die Flasche immer noch warm und die kleine mit ihr im Arm eingeschlafen. Ich finde die Junior Wärmeflasche sehr schön, auf Hugo-Frosch findet man noch viele schöne Wärmeflaschen, z.B. Kuscheltiere mit der Wärmeflasche im Bauch.
Das Fazit
Der Test der Hugo Frosch ÖKO Wärmeflasche und die Junior Wärmeflasche sind ein voller Erfolg. Sie halten was der Hersteller verspricht, sind strengstens kontrolliert, enthalten keine Weichmacher, oder Schadstoffe. Sie sind geruchsneutral, die Wärme hält lange vor. Hugo Frosch stellt seine Wärmeflaschen nach strengen Richtlinien her. Sie sind ,,Made in Germany,, haben zwei Jahre Garantie auf die Dichtigkeit. Mehr und besser gibt es nicht. 
Ich bekomme für  14.95 Euro die ÖKO Wärmflaschen von Hugo Frosch Öko-Classic Comfort und für 3,99 Euro die Junior Comfort. Hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis.
Foto: Kuscheltier "Hoppel" - http://www.frosch-shop.de/products/de/Spielpuppe-OeKO-Waermflaschen/Kuscheltier-Hoppel.html Foto: Rückseite "Hoppel" - http://www.frosch-shop.de/products/de/Spielpuppe-OeKO-Waermflaschen/Kuscheltier-Hoppel.html
Bildquelle, Hugo Frosch
Hier bei  Hugo Frosch findet man noch viele weitere Wärmeflaschen, wie z.B. Kuscheltiere, mit ihnen kann man den kleinen sogar eine dreifache Überraschung machen. Ausgeklappt kommen sie als Schmusekissen  zum Einsatz, im Bauch der Tiere ist eine Wärmflasche versteckt, die befüllt mit warmem Wasser eine wohlige Wärme spenden. Darüber hinaus macht ein Klettverschluss ganz schnell aus dem Kissen wieder ein flauschiges Kuscheltier zum Spielen. Schaut doch mal vorbei, es lohnt sich hier stöbern zu gehen.
 Foto: Kuscheltier Schaf - http://www.frosch-shop.de/products/de/Stofftiere-Waermflasche/Waermflasche-Kuscheltier-Schaf.html
Bildquelle Hugofrosch

2 Jahre Garantie auf Dichtigkeit, CE-konform, TÜV-sicherheitsgeprüft und -überwacht, Schadstoff-geprüft.

Hugo Frosch ist auch auf Facebook ganz aktiv, eine wirklich schöne und informative Seite, mit vielen Aktionen bei denen man mitmachen kann. Schaut vorbei, es lohnt sich.

Kommentare:

  1. Hey du Liebe, der Concealer ist heute angekommen - danke für die lieben Beigaben und sowieso danke für den Concealer überhaupt!
    Ich hab ihn schon mal ausprobiert und werde auch demnächst darüber schreiben, mehrere Verlinkungen für dich sind dann natürlich inclusive :)
    Vielen, vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  2. Hm... da wird mir schon beim Lesen ganz warm ums Herz (und um die Füsse). Haben wollen;) Danke für den schönen Bericht dazu;) LG Sarah

    AntwortenLöschen

Danke, dass du mir schreibst. Dein Kommentar wird nach der Freigabe sichtbar. Ich wünsche dir einen sonnigen Tag.
Liebe Grüße